Newsletter 2021 Sommer - 19. September 2021

 
 
 
 

Inhaltsverzeichnis:

 
 
 
 
 

KjG-Kurspaket 21/22

 
 
 

Das Kurspaket, DIE Schulung für alle angehenden Jugendgruppen- oder Freizeitenleiter*innen ab 16 Jahren, startet in den Herbstferien in eine neue Runde und freut sich auf viele Teilnehmende!
Die Ausschreibung mit weiteren Informationen und der Anmeldung findest du auf der Homepage vom Jugendreferat Stuttgart: https://stuttgart.bdkj.info/kupa-2021-2022 ,denn auch dieses Jahr wird das Kurspaket in Kooperation mit dem Dekanat Stuttgart durchgeführt. Diesmal ist das Juref Stuttgart wieder federführend, weshalb ihr euch bei Fragen im Vorfeld gerne an das Juref Stuttgart wenden könnt.

Das Kurspaket besteht aus drei Teilen:

Grundkurs: 29.10-02.11.21 Michaelsberg, Cleebronn

Praxiswochenende: 04.-06.02.22 in Wernau

Aufbaukurs: 19.-22.04.22 in Bad Urach


Anmeldeschluss ist der 28. September 2021.

 
 
 
 
 

Katholischer Jugendmedienpreis

 
 
 

Im Jahr 2021 startet der katholische Jugendmedienpreis nach einem Jahr Pandemiepause unter dem Motto respawn // neustart nochmal durch.
Und es gibt eine tolle Neuerung: neben den bewährten Formaten, Film und Foto, können in diesem Jahr auch viele andere Formen von Kunst und Medien, wie z.B. Gedichte, Comics, Memes etc. eingereicht werden.

Teilnehmen können wie immer Gruppen und Einzelpersonen bis zum vollendeten 25. Lebensjahr. Einsendeschluss ist der 12.09.2021.
Zu Gewinnen gibt’s, neben tollen Geldpreisen, auch die Möglichkeit, den eigenen Film bei der Landesfilmschau zu sehen. Teilnehmende in der Kategorie kreativ haben ebenfalls die Chance auf tolle Geldpreise und die Möglichkeit, ihr Kunstwerk in der Stadtbibliothek Stuttgart zu bewundern, wo es für einige Zeit ausgestellt sein wird.

Mehr Infos findet ihr im offiziellen Flyer und unter www.jugend-medienpreis.de und natürlich auf Instagram und Facebook.

 
 
 
 
 

Verabschiedung BFDlerin Annika

 
 
 

Hallo zusammen,

im September vergangenen Jahres habe ich mein FSJ hier im Juref angefangen und jetzt, im Juni danach, neigt sich mein soziales Jahr schon wieder dem Ende zu.

Ich bin sehr glücklich mit meiner Entscheidung, ein BFD im kath. Jugendreferat gemacht zu haben, denn obwohl die Jugendarbeit sehr unter Corona gelitten hat und viele unserer Veranstaltungen ins Digitale verlegt werden mussten, habe ich doch sehr viele positive Erfahrungen gesammelt. Eine besondere Erfahrung war, Teil des diesjährigen Kurspaket Teams zu sein. Dort habe ich gelernt, wie man einen Kurs teamt und worauf es dabei ankommt und zusätzlich sehr viel Spaß gehabt und katholische Jugendarbeit auf Dekanatsebene gestaltet und miterlebt. Sehr viel Spaß hat mir auch meine Mithilfe im Schülercafé und in der Nachmittagsbetreuung in der Salier Realschule unter der Aufsicht von Heinz Rupp gemacht. Leider mussten diese beiden Projekte coronabedingt im letzten halben Jahr ausfallen.

Bedanken möchte ich mich bei sämtlichen Leuten, die mein BFD zu etwas Besonderem gemacht haben: Beim Juref Team, das mir geduldig bei allem Möglichen mit Rat zur Seite stand und mich in allen Bereichen unterstützt hat und dadurch für eine tolle Arbeitsatmosphäre gesorgt hat. Bei Heinz Rupp, der sehr viel Zeit und Herzblut in das Schülercafé steckt. Bei der BDKJ-DeL, den Deka-Minis, dem KuPa Team und allen anderen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen, die die katholische Jugendarbeit im Dekanat prägen. Die Zusammenarbeit mit euch hat mir immer sehr viel Spaß gemacht!

Ich freue mich schon, euch alle wiederzusehen!

Viele Grüße und bis bald, eure Annika

 
 
 
 
 

Zukunftszeit

 
 
 

Gemeinsam für ein buntes Land - im Superwahljahr 2021

Unter diesem Motto setzten die katholischen Jugendverbände auch in diesem Jahr ein Zeichen für ein buntes Land. Kulturell und religiös vielfältig, tolerant und solidarisch, demokratisch, nachhaltig und gerecht soll das Land sein in dem wir leben. Wollt ihr Politik und Gesellschaft gestalten und unseren Politiker*innen zeigen, wie ihr euch die nächste Legislaturperiode vorstellt? - Dann macht mit bei der Aktion Zukunftszeit und tragt jetzt eure Stunden ein!

Bei der vom BDKJ organisierten Aktion Zukunftszeit, werden deutschlandweit 35.000 Stunden soziales Engagement von jungen Menschen gesammelt. Zu den 35.000 Stunden - die Dauer einer Legislaturperiode - kann jede Aktion oder Bildungsveranstaltung zählen, die mit der Assoziation "bunt" einhergeht. Dabei kann der zeitliche Einsatz jedes Teilnehemers eingetragen werden.

Aktionszeitraum: 13. März - 19. September 2021

Die Stunden könnt ihr direkt auf der Website www.zukunftszeit.de eintragen. Hier findet ihr auch weitere Informationen.

 
 
 
 
 

Corona Infos und #jugendgehtbaden

 
 
 

Die wichtigsten Infos rund um das Thema Corona und Jugendarbeit findet ihr auf der Seite des BDKJ Rottenburg-Stuttgart: https://www.bdkj.info/projekte-aktionen/corona. Dort findet ihr die neuste Corona Verordnung für die Jugendarbeit des Landes, eine hilfreiche Übersicht vom Landesjugendring zur Corona Verordnung für Kinder- und Jugendarbeit und jede Menge nützliche Downloads. Außerdem könnt ihr euch weiterhin mit sämtlichen Fragen rund um Jugendarbeit unter Corona an folgende E-Mailadresse wenden: coronafragen@bdkj.info

Außerdem gibt es eine vom Landesjugendring Baden-Württemberg ins Leben gerufenen Aktion mit dem Name #jugendgehtbaden - Perspektive Sommerfreizeiten 21. Diese Aktion fordert, dass bei den einzelnen Öffnungsschritten in Baden-Württemberg, Zeltlager und andere Ferienangebote für Kinder nicht in Vergessenheit geraten. Außerdem sollen anfallende Zusatzkosten für Teststrategien und Hygienebedarfe sowie Storonokosten komplett getragen werden. Die genauen Forderungen und Wege, die Kampagne zu unterstützen findet ihr hier: https://www.ljrbw.de/jugendgehtbaden

 
 
 
 
 

Save the Date: BDKJ Sommeraktion

 
 
 

Auch diesen Sommer findet wieder die BDKJ- Sommeraktion statt. Da die geplante Winteraktion im Dezember coronabedingt leider ausfallen musste, freuen wir uns umso mehr, euch im Sommer wieder zusehen und uns auszutauschen. Der Termin dafür ist Freitag, der 9. Juli. Weitere Infos zu Ort und Uhrzeit und auch die Anmeldung findet ihr auf unserer Homepage unter: https://rems-murr.bdkj.info/bdkj-sommeraktion-2021. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch und hoffen auf tolle Gespräche und ganz viel Spaß!

 
 
 
 
 

Save the Date: Deka-MiniTag

 
 
 

Für alle Ministrant*innen aus dem Dekanat Rems-Murr steht im Oktober wieder der Deka-Mini Tag an. Dieses Jahr findet die große Veranstaltung am 23.10. in Backnang statt. Tagsüber wird es wieder ein großes Spiel für alle Minis geben und am Abend, wenn die Coronaregeln es zulassen, eine Dekaparty für alle Minis ab 14 Jahren! Genauere Infos kommen dann mit dem offiziellen Flyer!

 
 
 
 
 

Ausbildungskurs Geistliche Leitung + Zusatzmodule

 
 
 

Die Fachstelle Jugendspiritualität bietet auch in diesem Jahr Zusatzmodule zum Ausbildungskurs Geistliche Leitung (kurz: AGL) an. Zielgruppe für die Zusatzmodule des AGL-Kurses sind aktuelle oder ehemalige geistliche Leitungen und alle Interessierten. Genauere Infos findet ihr im Flyer. Zum ersten Mal gibt es in der AGL+ Reihe auch einen Sport&Spiri Kurs. Hierfür gibt es einen extra Flyer, in dem alle wichtigen Infos stehen.

Es gibt auch schon die Termine für den AGL Kurs 2022:

21.-23.01.22 Wernau

01.-03.04.22 Ebersberg

06.-08.05.22 Michaelsberg

01.-03.07.22 FN/ Don Bosco Haus

Zielgruppe hierfür sind alle neu gewählten oder zu wählenden geistliche Dekanats-/ Verbandsleitungen auf allen Ebenen, Engagierte in den JuSpiZes, sowie junge Menschen, die Lust auf einen Glaubenskurs/ theologischen Crash-Kurs haben.

Weitere Infos kommen mit dem offiziellen AGL 2022 Flyer im Sommer

 
 
 
 
 

Neuwahlen DekaOmis Süd

 
 
 

Im April haben sich die Oberminis aus dem Südteil zusammen mit ihren DekaOmis zu einer Omirunde getroffen. Dabei wurde neu gewählt! Neu zu besetzen war das Amt einer weiblichen DekaOberministrantin, denn Jennifer hat nach vielen Jahren ehrenamtlichem Engagement bei den DekaOmis Rems-Murr aufgehört. Neu gewählt wurde Judith. Damit bildet sie zusammen mit Klara, Philipp und Philip das Team der Dekanats-Oberminis Rems-Murr Süd!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Judith und hoffen, dass wir gemeinsam viele tolle Aktionen planen können. Vielen Dank an Jenny für ihr Engagement. Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft!

 
 
 
 

Kath. Jugendreferat | BDKJ - Dekanatsstelle Rems-Murr

Ludwigsburger Str. 3 , 71332 Waiblingen

07151 / 9596741

jugendreferat-rm@bdkj.info

https://rems-murr.bdkj.info/


Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier oder per E-Mail an jugendreferat-rm@bdkj.info